Inmitten eines einzigartigen Naturrefugiums aufatmen dürfen.

Stellen Sie sich vor,Sie wären gerade angekommen.

Mit festem Schritt hinaus in die Naturkulisse rund um Ihr Hotel Mohnenfluh gegangen und würden zum ersten Mal seit langer Zeit wieder staunen dürfen: Vor Ihnen liegt eine Welt, die so genügsam und zugleich so reich ist. Die zu jeder Jahreszeit ihre markanten Züge zeigt: einmal lieblich mit feinem Blütenteppich und sanftem Morgentau, einmal stark und stolz unter der Sommersonne; zentriert, ruhig und kraftvoll im goldenen Licht des Herbstes und majestätisch-edel im weißen Winterkleid.

Dank unserer einzigartigen Lage hoch über dem Tal, am Waldrand, an den Wanderwegen und Pisten sind Sie der alpinen Naturschönheit fühlbar nah. Hier erleben Sie das gegenseitige Anerkennen und Wertschätzen von Mensch und Natur und spüren den Halt, den Schutz und die Sicherheit, welche die Bergwelt uns schenkt.

Wenn die Wiesen saftig grün sind, lockt das Naturrefugium rund um die Mohnenfluh mit einem liebevoll gepflegten Steingarten, Liegewiese, Panorama-Bänken, Streichelzoo, der Villa Edelbert, dem Spielplatz mit Bächlein, dem Wasserrad, der Brücke und Feuerstelle für das Mohnenfluh-Bergfeuer in einer sternenklaren Nacht.