Genuss, ganz der alpinen Fülle und Tradition gewidmet.

So nah wie möglich gewachsen.

So reif, wie die Natur es schenkt. So unverfälscht und echt, wie wir es lieben. In unserer Küche veredeln wir werthaltige Produkte mit Herkunft, Stolz und Qualität. Unser Küchenchef und sein Team interpretieren diese Schätze unserer Heimat auf kreative und doch einfache Weise. Laden uns immer wieder ein, das Bewährte und Gute neu zu entdecken, betonen die unterschiedlichsten Facetten einer Geschmackswelt, die aus einer atemberaubenden Kulisse stammt: Blühende Bergwiesen, rauschende, kristallklare Gebirgsbäche, starke Böden und mit Herz geführte Landwirtschaften sind der Ursprung unseres Mohnenfluh-Kulinariums, das mit dem AMA-Gastrosiegel Vorarlberg ausgezeichnet ist.

Wir leben, was wir wünschen, und beziehen unser Brot täglich backfrisch vom Bäckermeister Walch, wählen aus dem erstklassigen Fleischsortiment von Handl Tyrol, die nicht nur für ihre exzellenten Speckspezialitäten bekannt sind. Milchprodukte aus Vorarlberg, Heumilch vom Bergbauern Egger aus Oberlech, Käse aus der Alpe Batzen in Schröcken und Fisch aus dem Fischteich in Zug bei Lech ...

Unsere Partner teilen unsere Überzeugung und Werte und bewahren so eine kostbare Genusstradition, die wir beim Frühstücksbuffet, auf unserer Sonnenterrasse und im Restaurant jeden Tag mit einem guten Gefühl und Hingabe genießen.